Unterricht

Klavierunterricht für Erwachsene, speziell auch für Anfänger

Herzlich Willkommen
Sie können sich hier umfassend über mich, meinen Unterricht für Erwachsene Einsteiger und über ganzheitliches Coaching für Musiker und angehende Musiker im Klavierstudio Tastsinn informieren. Es gibt eine Menge zu Entdecken, zu Lesen und natürlich: zu Hören.

Wenn Sie neugierig geworden sind, würde ich mich freuen, wenn Sie Ihren Mut fassen. Wenn der Wunsch Klavierspielen zu lernen gross ist, sollten Sie nicht hadern oder zögern, sondern gleich loslegen, jeder kann Klavierspielen lernen.
Ich überzeuge Sie und helfe Ihnen, Ihrem Wunsch Flügel zu verleihen****

Flügel

SWR 2 Radio-Beitrag

Die Klavierlehrerin-”Hohe Priesterin”oder Ärgernis?
Hier hören Sie einen Ausschnitt aus dem Radio-Beitrag, der mich und meinen Unterricht vorstellt.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Flügel

„In jedem von uns ist ein Mozart“
Barry Green

Musikalität- ein Mythos

„Ich bin unmusikalisch.“ Wie oft habe ich diesen Satz schon gehört…
Meistens behauten dies Menschen, die eigentlich sehr gerne ein Instrument spielen würden, aber sich dafür nicht fähig halten.
Dabei ist Musikalität keine Gabe, die nur Wunderkinder für sich beanspruchen können: Jeder Mensch besitzt in sich eine Anlage zur Musikalität, die geweckt werden will. Sie ist uns von Natur aus angeboren und so individuell wie der Mensch selbst.

Ich helfe Ihnen dabei, Ihre eigene Musikalität zu entfalten und zum Blühen zu bringen.
Um Musizieren zu können, spielt es überhaupt keine Rolle, wie alt man ist oder wie groß die Hände sind.

Klavier spielen kann jeder lernen

Alles, was man braucht, ist ein wenig Mut und – vor allem eine gute Förderung.
Aus meiner eigenen Biografie heraus weiß ich, worauf es ankommt.

Ich freue mich besonders, wenn sich jemand im Erwachsenenalter dazu entscheidet, mit dem Klavierspiel anzufangen.
Da die Schulen und Konzepte für Erwachsene noch nicht besonders ausgereift sind, habe ich meinen Schwerpunkt darauf gelegt und habe über die Jahre viele Erfahrungen gemacht und daraus ein eigenes Konzept entwickelt, dass auf dem individuellen Lernen basiert und für jeden Schüler neu konzipiert wird. Jeder kann bereits nach wenigen Minuten !!! Musik machen.

Auch wer schon Vorerfahrung mitbringt und vielleicht da wieder anknüpfen will, wo er als Jugendlicher aufgehört hat, ist bei mir herzlich willkommen.

Coaching für Musiker und Menschen mit musikalischen Ideen

Ich biete Unterstützung und Begleitung bei der Findung, Zielsetzung und Realisation von musikalischen Ideen und Projekten. Sowohl auf klaviertechnischer, musikalischer als auch psychologischer und motivationsbedingter Ebene.

Flügel

Coaching für Musiklehrer

Für Instrumentallehrer und Klavierlehrer, die sich weiterentwickeln möchten und nach Wegen zu einem schnelleren Lernerfolg suchen, biete ich Coaching und Workshops an.
Meine Erfahrung und mein Unterrichtskonzept ermöglichen selbst absoluten Anfängern einen direkten Einstieg ins Klavierspiel, auch ohne lästiges Tonleiter Üben und Anfänger- Klavierschulen. Jeder kann sofort Musik machen, sogar ohne Notenkenntnisse.
Ich sehe es als meine Aufgabe als Lehrerin und Musikerin, in jedem Schüler die Fähigkeit zu entwickeln, die Musik spielen zu können, von der sie träumen. Und das ist real möglich, denn genau da ist meine Kompetenz als Lehrende gefragt: Kann ich ein Musikstück so aufbereiten, dass es spielbar ist, egal wie schwer…?
…Es ist absolut möglich, erfordert allerdings meine Bereitschaft und Flexibilität, die Musik so zu arrangieren und zu vermitteln, dass sie für den Schüler erfassbar wird.
Möglich ist sehr viel mehr, als den meisten Schülern zugetraut wird, gerade bei Erwachsenen.
Ich glaube sogar, möglich ist (fast) alles- man muss es nur wollen.
Der Schüler- aber auch der Lehrer.
Dann kann man sich gemeinsam auf den Weg machen.
Sie sind neugierig geworden? Ich unterstütze Sie gerne dabei.

Tastsinn – das Öffnen der Sinne

Kreatives Lernen mit allen Sinnen.
Die Musik ist ein Erlebnis. Ich möchte das Erleben unterrichten.
Das Entdecken der eigenen Kreativität ist ein wesentlicher Bestandteil beim erfolgreichen Lernen eines Instrumentes.
Klavier spielen lernen bedeutet bei mir Erfahren mit allen Sinnen: Musik kann man hören, fühlen, sehen,….

Ganzheitliches Lernen ist das Erleben und (Be-)Greifen von Musik.
Ich führe Sie an Ihre eigene Musikalität und begleiten Sie bei der persönlichen Entwicklung ihres Potenzials.

Flügel

Von Bach bis Jetzt

Bei mir können Sie je nach Wunsch klassisches Repertoire oder auch moderne Stilrichtungen erarbeiten.
Ein wichtiger Aspekt ist die Improvisation: Durch phantasievolles Üben eröffne ich Ihnen nicht nur Wege zum freien Klavierspiel, sondern auch einen schnellen Lernerfolg. Dies kann weiter ausgebaut werden und in Kombination mit angewandter,”praktischer” Musiktheorie zum eigenen Komponieren führen.

Der Körper als Instrument

Es ist immer der ganze Mensch, der musiziert.
Ich würde sogar behaupten, der Mensch selbst ist das Instrument. Das Klavier ist nur das Hilfsmittel- ein Werkzeug.
Natürlich, ein überaus wundervolles Werkzeug, welches den Klangumfang eines ganzen Orchesters abdeckt. Nicht umsonst wird das Klavier als Königin der Instrumente bezeichnet…

Die Einheit von Mensch- Musik -Instrument steht im Mittelpunkt meines Unterrichtes.
Je nach Wunsch und Bedarf fliessen auch Übungen und Elemente aus Alexandertechnik und Feldenkrais ein.

Prüfungsvorbereitung

Gerne bereite ich ambitionierte KlavierspielerInnen für Aufnahmeprüfungen an einer Musikhochschule oder für eine individuelle Musikerlaufbahn vor. Es ist in Form einer langfristigen Vorbereitungsphase möglich, aber auch kurzfristig als intensive Kurseinheit, je nach Stand und Vorbereitungsaufwand.
Neben der künstlerischen Betreuung biete ich den angehenden Pianisten und Pianistinnen zusätzlich auch Bühnen- und Podiumstraining an, das sowohl für Auftrittserfahrung sorgt und zur Stärkung der Persönlichkeit beiträgt.
Ganz speziell üben wir auch bereits früh den Umgang mit Lampenfieber und Aufführungsängsten umzugehen und diese in ein künstlerisches Selbstbewusstsein zu transformieren.
Ich biete somit eine verantwortungsvolle, künstlerische und sehr persönliche Vorbereitung.

Komposition und Musiktheorie

Generell fliessen in meinen Klavierunterricht Komposition und Theorie ganz praktisch mit ein.
Durch die angeleitete Improvisation werden musiktheoretische Grundlagen direkt am Klavier und ganz musikalisch und sinnlich gelernt.

Was ich zu Bieten haben

Coaching
Klassisches Klavierspiel
Moderne Stilrichtungen
Filmmusik
Popularmusik, alle Richtungen
Improvisieren
Komponieren
Musiktheorie
Einzel- und Gruppenunterricht
Kammermusik und Ensemble
Workshops
Körperarbeit
Vorbereitung auf Aufnahmeprüfungen

Sollten Sie noch kein stolzer Besitzer eines eigenen Klaviers sein, beraten wir Sie selbstverständlich beim Kauf und helfen Ihnen, das für Sie passende Instrument zu finden.